Kongress_Foto_Udo_Ferber

Digitaler Kongress zur 18. KWF-Tagung 2021

Podiums-Veranstaltungen in Form eines Livestreams

Montag, 21.  Juni 2021, 14.00 – 16.00 Uhr

Udo Ferber

Landesforsten Rheinland-Pfalz

Ausbildung / Studium / Praxis – Perfect Match?
Treffen Inhalte, Methoden und Qualifikation der Lehrenden die Erfordernisse von Gegenwart und Zukunft

Logo_18_Tagung_weiss_screen

Titel der Präsentation

Persönliche Kompetenzentwicklung von Förster*innen durch kreative Personal- und Organisationsentwicklung als Schlüssel zur Bewältigung aktueller und künftiger Herausforderungen bei Landesforsten RLP

Summary

Um eine Passung („Perfect Match“) von Ausbildungs- bzw. Studieninhalten mit den gewünschten Praxisanforderungen von Förster*innen (= Personen mit Studienabschluss und Forstwirt*innen) herzustellen, geht Landesforsten Rheinland-Pfalz seit einigen Jahren neue Wege. So wurden Ausbildungsstandards auf den aktuellen Stand gebracht, ein Laufbahn durchlässiges Personalentwicklungskonzept erstellt und für ein echtes Ankommen neuer Mitarbeiter*innen gesorgt. Im Rahmen der (operativen) Personal- und Organisationsentwicklung wurden für ausgewählte Funktionsgruppen Führungskräfte-Entwicklungsprogramme sowie als Reaktion auf den bereits begonnenen demographischen Wandel Elemente des Wissenstransfers etabliert. Bei Bedarf und je nach ausgeübter Funktion wird individuell durch Workshops bzw. Seminare oder durch arbeitsplatzorientierte Lernmethoden beratend und begleitend an einer Weiterentwicklung der bereits vorhandenen Kompetenzen gearbeitet. Neben den Fragen, welche Rahmenbedingungen und Voraussetzungen es für den „Perfect Match“ gibt und wie er sich optimal gestalten lässt, werden Kernkompetenzen der im Wald tätigen Menschen identifiziert, die für die aktuellen und künftigen Herausforderungen bei der Bewirtschaftung von Wäldern als erforderlich angesehen werden.